Grillpellets von Grillschmecker

Alle Jahre wieder freuen sich Grillfreunde auf die allerersten Sonnenstrahlen, welche die Gärten allerorts zum Blühen bringen und die Temperaturen wieder ansteigen lassen. Dann nähert sich nämlich auch die neue Grillsaison die man mit Familie, Freunden oder Berufskollegen begehen will. Doch damit das Grillvergnügen auch ein Vergnügen für den Gaumen ist, braucht es die richtigen Grillpellets.

Grillpellets Made in Germany

Die Grillpellets von Grillschmecker geben dem Griller nur die hochwertigste Ware „Made in Germany“. Während sich das Grillfeeling bisher vor allem durch die Amerikaner definiert, bietet Grillschmecker aus Kuppenheim mit seinen Produkten eine typisch deutsche Grillkunst und verleiht dem Thema „Barbeque“ eine vollkommen neue Note. Für den optimalen rauchigen Geschmack verwendet Grillschmecker für seine Pellets ausschließlich Buchenholz. Seine charakteristische Note passt vor allem für Schinken oder Räucherfisch und ist unverwechselbar, sie eignet sich aber ebenso auch für alle anderen Fleischsorten und Grillgemüse die Sie bei sich auf den Grill werfen möchten. Da die Grillpellets zu 100 % aus Buchenholz bestehen kann dem Grillfreund versichert sein, dass der entstehende Rauch beim Grillen nicht durch zusätzliche Schadstoffe angereichert ist und somit eine Gefährdung der Gesundheit ausgeschlossen werden kann. Abgesehen natürlich von den Tränen in den Augen beim Genuss des rauchigen Geschmacks des deutschen BBQ.

Doch Grillschmecker verwöhnt nicht nur Ihren Gaumen, sondern baut ebenso in die Zukunft. So werden die Grillpellets nur aus feinstem Holzmehl hergestellt, die bei der Verbrennung lediglich umweltschonenden Rauch entwickeln. Außerdem kommen die Produkte von Grillschmecker aus nachhaltigem und heimischen Anbau, direkt aus der deutschen Forstwirtschaft ohne Umwege direkt in ihren Grill. Bei Grillschmecker lässt sich die Herkunft der Produkte bis zum Förster zurückverfolgen.

Nur mit der richtigen Veredelung des Grillgeschmacks lassen sich anstehende Grillabende unter Kumpels und der Familie wirklich genießen. Die rauchige Note aus den zu 100 % aus Buchenholz gefertigten Grillpellets verleiht ihrem Essen das gewisse Extra was ihm bisher gefehlt hat.

4 Gedanken zu „Grillpellets von Grillschmecker“

  1. Das macht schon einen Unterschied den man auch schmeckt. Hartholzpellets auch 100% Buchenholz sind schon etwas anderes als normale Grillkohle. Deshalb grille ich auch so gern mit dem Pelletgrill. Am besten ist es natürlich immer traditionell über offenem Feuer, doch wenn man dazu nicht die Möglichkeit hat ist der Pelletgrill eine gute Alternative.

  2. Hallo Grillschmecker,
    Ich kann Lars nur zustimmen, habe immer mit normaler Grillkohle gegrillt doch seit ich letztes Jahr Buchenholz getestet habe komme ich nicht mehr davon weg ! Kann ich nur Empfehlen schoener Beitrag
    LG aus FFM

  3. Hallo,

    ernsthaft mit Pellets grill? Davon hab ich bis jetzt noch nie gehört. Kann man das auch für einen Weber Grill anwenden? Die Pellets fallen doch durch den Rost durch. Nun ja ich muss es glaub ich mal ausprobieren. Man soll ja immer offen sein für Neues. Habe die Pellets auch noch nicht im Handel gesehen(Baumarkt usw.)

    1. Ja als Woodchipersatz geht das. Grillpellets gibt es nur im Fachhandel bisher. Auch reine Pelletgrills gibt es im Fachhandel. Hier mal bei unseren Händlern schauen, die Profis helfen gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.